Bitte beachten:
In der Herbst- und Winterphase ruht die Öffentlichkeitsarbeit der Bogenabteilung. Deshalb:
Das letzte Schnupperschießen 2019 ist am 1.10.2019.
Der letzte Bogenkurs 2019 ist am 19.10.2019.
Der Neustart 2020 ist im April: Das erste Schnupperschießen findet am 7.4.2020 statt, der erste Bogenkurs am 25.4.2020.
Weitere Termine folgen.




Bogenstände


Bauart: Outdoor

Hauptschießleiter: Karlheinz Fuhry (Langbogen) / Andreas Rennig (Bogen FITA)

Besonderheiten: Feldbogenparcours

Benutzungsgebühr: siehe Servicebereich / Entgelte

 

Schießzeiten der Langbogenabteilung:

Schnupperschießen: Jeden 1. Dienstag im  Monat (nur während der Sommerzeit) - Die Ausrüstung wird gestellt, Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Sonntag: 10 bis 13 Uhr Schießzeit für Mitglieder

Die Ausrüstung wird gestellt, Voranmeldung ist nicht erforderlich.


Trainingszeiten der Abteilung FITA ist samstags ab 14 Uhr!

 

„Ja wo fliegen sie denn hin?“ – Bogensport in der SG

Das Schießen mit dem Bogen gehört zu den ältesten Techniken der Welt und hat bei uns bei der Jagd und bei kriegerischen Auseinadersetzungen ausgedient.

Deshalb wird der Bogen nicht als Waffe betrachtet sondern zählt als Sportgerät. Aber auch als Sport hat er nichts von seiner Attraktivität und Faszination verloren. In Deutschland gibt es mehrere Bogensportverbände mit sehr unterschiedlichen Bogenklassifizierungen. Die Mitglieder der SG-Ludwigshafen gehören über den Verein zum Deutschen Schützen Bund (DSB)  und so bietet die Bogenabteilung Trainingsmöglichkeiten in den DSB-Disziplinen aber darüber hinaus Trainingmöglichkeiten in den Disziplinen der anderen Verbände.

Geschossen wird bei uns deshalb der traditionelle Holzbogen, auch nach historischen Vorbildern, der moderne Langbogen, der Recurve-Bogen mit oder ohne technische Ergänzungen und auch der Compound-Bogen.
Durch das große Gelände des Vereines können verschiedene Bogendisziplinen  angeboten werden: Jagd- und Feldrunde mit „runden“ Scheiben nach DSB-Reglement, aber auch Jagdrunden auf dreidimensionale Tierattrappen nach dem Reglement des DFBV. Daneben gibt es natürlich auch noch das klassische Bogenschießen auf dem Bogenplatz nach FITA-Reglement und auch die 18m-Hallendisziplin.
Der Bogensport ist  ungeheuer vielfältig und kann einen ein Leben lang begleiten. Die Termine zum Schnupperschießen sowie die der anderen Aktionen finden sich an anderer Stelle.

 

Donnerstag, 26. November 2020
08:28:40

Regelung des Schießens an Sonn- und Feiertagen

An Sonn- und Feiertagen ist das Schießen nach 14 Uhr bis maximal Kaliber .22lfB gestattet.
Von dieser Regelung ausgenommen sind Meisterschaften und offizielle Veranstaltungen.

An stillen Feiertagen ist der Schießbetrieb gesetzlich verboten, ausgenommen davon ist das Schießen mit Luftdruckwaffen.

Der Vorstand

     Buchungskalender     

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

nächste Arbeitseinsätze

nächste Termine

Keine anstehende Veranstaltung

Info Arbeitseinsätze

Auch in der Corona Zeit werden dringende Arbeitseinsätze unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln gemäss der jeweils aktuellen Corona Verordnung durchgeführt. Zur Sicherheit empfehlen wir das Tragen eines Nasen- und Mundschutzes.
Termine für Arbeitseinsätze sind dienstags und nach Absprache mit Geländewart Uwe Maier auch an anderen Tagen.
Unterstützung benötigen auch unsere Hauptschiessleiter bei Sanierungsmaßnahmen auf den Ständen, bitte sprechen Sie diese an.